WordPress bietet seit einiger Zeit die Möglichkeit, dass man auch aus dem Backend (Admin-Bereich), die Hintergrundfarbe und/oder das Hintergrundbild der Website, also des Frontends, anpassen kann.

Zum Artikel…